Print | Sitemap | Impressum | Datenschutz | Anfahrt | Intern |
Produktsuche
Volltextsuche



MSDS Finder



Downloads
Zertifikate
Links
Flavex Naturextrakte GmbH
Nordstraße 7
D-66780 Rehlingen
Tel.: +49 (0) 68 35 / 91 95 - 0
Fax: +49 (0) 68 35 / 91 95 - 95
E-Mail: info@flavex.com

Qualitätskontrolle - Damit Sie auf der sicheren Seite sind

Unsere geschulten Mitarbeiter in der Qualitätskontrolle setzen moderne analytische Verfahren ein, die für
die Produktion von authentischen Pflanzenextrakten höchster Qualität unentbehrlich sind.

Für die Analytik und die Bewertung von Extrakten und Rohstoffen betreiben wir ein eigenes Labor mit umfang-
reicher Ausstattung. Dabei nutzen wir typische Methoden aus verschiedenen Bereichen der Analytik:

      - Nass-Chemie, wie zum Beispiel Titration, Destillation und Extraktion
      - klassische Methoden der Volumetrie, Gravimetrie und Photometrie
      - alle relevanten Chromatographie-Methoden

Die Dünnschichtchromatographie (TLC) ermöglicht einen schnellen Überblick über die Produktzusammensetzung.
Zur präzisen Quantifizierung von Inhaltstoffen verwenden wir die Hochleistungsflüssigkeitschromatographie (HPLC)
mit verschiedenen Detektorsystemen, wie UV/VIS, DAD, ELSD und Fluoreszenz.
Ein Pool seltener Referenzsubstanzen
dient der korrekten Peak-Identifizierung und Quantifizierung.

Bei flüchtigen Komponenten greifen wir auf Gas-Chromatographie (GC) in Kombination mit einem Flammenionisations-detektor (FID) oder einem massenselektiven Detektor (MSD) zurück. Die empfindliche und selektive Massenspektrometrie erlaubt die Identifizierung von Inhaltsstoffen durch den Vergleich der Massenspektren jeder Einzelkomponente mit Datenbanken, beispielsweise der NIST-Datenbank.

 

 

 


nach oben




Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung