Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Ajowanfrüchte CO2-se Extrakt (ökol), DE-ÖKO-013
Produkt-Nr. 224.002


Rohstoff:
Trachyspermum ammi – Früchte, getrocknet, aus ökologischem Anbau

Herstellung:
Hergestellt durch Hochdruckextraktion mit natürlicher Quellkohlensäure, daher keine Lösungsmittelrückstände und keine Rückstände von anorganischen Salzen und Schwermetallen, keine vermehrungsfähigen Keime [1].

Inhaltsstoffe:
Der Extrakt enthält 83 – 93 % ätherisches Öl, das hauptsächlich aus Thymol, Cymen und gamma Terpinen besteht. Der Gehalt an Thymol im Extrakt beträgt 40 – 55 % (Methode: HPLC quantitativ).

Verwendung:
In der traditionellen Medizin wird Ajowan bei Magendarmbeschwerden verwendet [2]. Aufgrund seines Hauptinhaltsstoffes Thymol, welcher stark keimtötend auf Bakterien und Pilzen wirkt und zudem krampflösende Eigenschaften besitzt, wird Ajowan auch bei Erkältungen und Atemwegserkrankungen eingesetzt [2,3].*

Ajowan wird als Gewürz vor allem in der indischen und afrikanischen Küche benutzt und ist in einigen bekannten Gewürzmischungen wie Berbere und Chaat Masala enthalten. Sein Aroma erinnert an Thymian und Kümmel und kann daher als Gewürzextrakt in verschiedenen Lebensmittelzubereitungen verwendet werden. Wegen der antimikrobiellen Eigenschaft besitzt der Extrakt zudem als positiven Nebeneffekt eine konservierende Wirkung in Lebensmittel [3,4]. Zudem wurde nachgewiesen das Ajowan-Extrakt als natürliches Antioxidans fungiert [5,6].*

Ajowan-Extrakte finden in verschiedenen kosmetischen Produkten Anwendung. Aufgrund der antimikrobiellen und fungiziden Eigenschaften des Extraktes und dem angenehmen Geschmack wird er in Mundwasser und Zahnpasta eingesetzt [3,4]. Auch die Nutzung als Duftstoff in Parfüm und Deodorants ist möglich.*

Literature:
[1] P. Manninen, E. Häivälä, S. Sarimo, H. Kallio : Distribution of microbes in supercritical CO2 extraction of sea buckthorn (Hippophae rhamnoides) oils : Zeitschrift für Lebensmitteluntersuchung und -Forschung / Springerverlag (1997) 204: 202-205
[2] R. Bairwa, R. S. Sodha, and B. S. Rajawat : Trachyspermum ammi : Pharmacogn Rev. 2012 Jan-Jun, 6(11): 56–60.
[3] R. Soni, G. Sharma, and N. Dut Jasuja : Essential Oil Yield Pattern and Antibacterial and Insecticidal Activities of Trachyspermum ammi and Myristica fragrans : Scientifica, Volume 2016, 1428194
[4] P. N. Ravindran : The Encyclopedia of herbs & spices. Volume 1 : Oxfordshire: CABI, 2017
[5] N. Goswami, S. Chatterjee : Assessment of Free Radical Scavenging Potential and Oxidative DNA Damage Preventive Activity of Trachyspermum ammi L. (Carom) and Foeniculum vulgare Mill. (Fennel) Seed Extracts : BioMed Research International, Volume 2014, 582767
[6] A. Singh, A. Ahmad : Antioxidant Activity of Essential Oil Extracted by SC-CO2 from Seeds of Trachyspermum ammi : Medicines 2017, 4, 53

* Die Aussagen basieren auf Literaturangaben und haben informellen Charakter. Sie sind möglicherweise aus Invitro- oder Tierversuchen abgeleitet und daher nicht am Menschen belegt. Die Aussagen wurden nicht von den zuständigen Behörden bewertet und sie beziehen sich nicht auf Fertigprodukte. Der Vermarkter eines Fertigproduktes, das einen FLAVEX Extrakt als Bestandteil enthält, ist verantwortlich dafür, dass die Produktaussagen rechtmäßig sind und die geltenden Gesetze und Vorschriften des Landes erfüllen, in dem das Produkt verkauft wird.