Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Dillsamen CO2-se Extrakt, Carvon Typ
Produkt-Nr. 102.004


Rohstoff:
Anethum graveolens – Samen, getrocknet

Herstellung:
Hergestellt durch Hochdruckextraktion mit natürlicher Quellkohlensäure, daher keine Lösungsmittelrückstände und keine Rückstände von anorganischen Salzen und Schwermetallen, keine vermehrungsfähigen Keime [1].

Inhaltsstoffe:
Der CO2 – Extrakt enthält 80 – 95 % ätherisches Öl, bestehend aus 35 – 50 % Limonen, 45 – 65 % Carvon, < 3 % Dihydrocarvon und < 1 % Dillapiol.

Verwendung:
Aufgrund ihrer krampflösenden, antibakteriellen und verdauungsanregenden Wirkungen werden Dillsamen in der Volksmedizin zur Behandlung Verdauungsproblemen mit Beschwerden wie Krämpfe, Völlegefühl oder Blähungen eingesetzt. In der indischen Medizin finden Dillsamen außerdem Anwendung gegen Mundgeruch, Wurmerkrankungen und bei Atemwegsbeschwerden [2].*

Der Dillextrakt kann als Aromaextrakt in der Lebensmittelindustrie eingesetzt werden. Das Aroma passt gut zu Fleisch, Fisch oder rundet Würzsoßen ab [3]. Auch die Verwendung in der Likörindustrie ist möglich.*

Wegen seiner krampflösenden und verdauungsanregenden Eigenschaften eignet sich der Extrakt in Nahrungsergänzungsmitteln zur Unterstützung der Verdauung und des allgemeinen Wohlbefindens.*

Der Dillextrakt mit hohem Gehalt an ätherischen Öl trägt laut Studien zu folge dazu bei, die Festigkeit und Elastizität der Haut zu stärken und allgemein das Erscheinungsbild der Haut zu verbessern. Daher eignet sich der Extrakt zur Anwendung in Anti-Aging Produkten [4]. Aufgrund seines aromatischem Aroma kann das ätherische Öl zudem als Duftstoff in verschiedenen Kosmetikprodukten wie Cremes oder Parfüms eingesetzt werden.*

Literature:
[1] P. Manninen, E. Häivälä, S. Sarimo, H. Kallio : Distribution of microbes in supercritical CO2 extraction of sea buckthorn (Hippophae rhamnoides) oils : Zeitschrift für Lebensmitteluntersuchung und -Forschung / Springerverlag (1997) 204: 202-205
[2] S. Schmidt, M. F. Melzig : Anethum graveolens L. : Z Phytother 2013, 34(05): 249-254
[3] S. Jana, G. S. Shekhawat : Anethum graveolens: An Indian traditional medicinal herb and spice : Pharmacogn Rev. 2010 Jul-Dec, 4(8): 179–184.
[4] Sohm et al. : Evaluation of the efficacy of a dill extract in vitro and in vivo : International journal of cosmetic science 33.2, 157-163 (2011)

* Die Aussagen basieren auf Literaturangaben und haben informellen Charakter. Sie sind möglicherweise aus Invitro- oder Tierversuchen abgeleitet und daher nicht am Menschen belegt. Die Aussagen wurden nicht von den zuständigen Behörden bewertet und sie beziehen sich nicht auf Fertigprodukte. Der Vermarkter eines Fertigproduktes, das einen FLAVEX Extrakt als Bestandteil enthält, ist verantwortlich dafür, dass die Produktaussagen rechtmäßig sind und die geltenden Gesetze und Vorschriften des Landes erfüllen, in dem das Produkt verkauft wird.