Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Kakao CO2-se Extrakt
Produkt-Nr. 093.001


Rohstoff:
Theobroma cacao – Kakaobutter CO2-Extrakt

Herstellung:
Kakaobohnen werden gepresst und dann durch überkritische CO2-Extraktion komplett entfettet. Die so erhaltene qualitativ hochwertige Kakaobutter ist das Ausgangsmaterial für den zweiten Schritt, bei dem die Aromakomponenten durch Gegenstromextraktion in einer Hochdruckkolonne mit überkritischem Kohlendioxid angereichert werden. Das Produkt enthält keine Lösungsmittelrückstände, keine Rückstände von anorganischen Salzen und Schwermetallen und keine vermehrungsfähigen Keime [1].

Inhaltsstoffe:
Der Extrakt besteht aus Kakaofett mit vorwiegend Palmitin-, Stearin- und Ölsäure, Aromakomponenten mit Estern, Pyrazinen und Aldehyden, < = 7 % Koffein, Spuren von Theophyllin und Theobromin.

Verwendung:

Der Kakaobutterextrakt zeichnet sich durch einen pralinenartigen, typisch süßen schokoladenen Geschmack aus. Sowohl flüchtige als auch nichtflüchtige Komponenten tragen zum Kakaoaroma bei. Er wird mit seinem einzigartigen Aroma gerne in verschiedenen Lebensmitteln verwendet, wie z.B. in Süßwaren, in Eis, Kuchen, Desserts und Getränken (Milch, Sojamilch). Zudem harmoniert der Aromaextrakt gut mit Vanille- und Kokosaromen.*

Der Kakaobutterextrakt hat ein komplexes, einzigartiges und faszinierendes Duftprofil, das reich an Top-, Back- und Herz-Noten ist. Ungefähr 600 verschiedene Verbindungen wurden als geruchsaktive Komponenten identifiziert. Die wichtigsten geruchsaktiven Verbindungen sind in erster Linie Pyrazine, Aldehyde, Ester, Alkohole, Säuren und Kohlenwasserstoffe [2]. Das sensorische Profil kann als schokoladen- und karamellartig mit Nuancen von dunkler Schokolade, süß, honigartig, erdig und nussig mit rosigen und popcornartigen Beinoten beschrieben werden.*

Literature:
[1] P. Manninen, E. Häivälä, S. Sarimo, H. Kallio : Distribution of microbes in supercritical CO2 extraction of sea buckthorn (Hippophae rhamnoides) oils : Zeitschrift für Lebensmitteluntersuchung und -Forschung / Springerverlag (1997) 204: 202-205
[2] Afoakwa EO, Peterson A, Fowler M, Ryan A : A Flavor formation and character in cocoa and chocolate: a critical review : Crit Rev Food Sci Nutr 48:840-57, 2008

* Die Aussagen basieren auf Literaturangaben und haben informellen Charakter. Sie sind möglicherweise aus Invitro- oder Tierversuchen abgeleitet und daher nicht am Menschen belegt. Die Aussagen wurden nicht von den zuständigen Behörden bewertet und sie beziehen sich nicht auf Fertigprodukte. Der Vermarkter eines Fertigproduktes, das einen FLAVEX Extrakt als Bestandteil enthält, ist verantwortlich dafür, dass die Produktaussagen rechtmäßig sind und die geltenden Gesetze und Vorschriften des Landes erfüllen, in dem das Produkt verkauft wird.