Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Knoblauch CO2-to Extrakt (ökol), D/E = 50:1, DE-ÖKO-013
Produkt-Nr. 005.007


Rohstoff:
Allium sativum – Knoblauchzwiebeln-Paste, aus ökologischem Landbau

Herstellung:
Hergestellt durch Hochdruckextraktion von fein geriebenen frischem Knoblauch mit natürlicher Quellkohlensäure extrahiert. Daher keine Lösungsmittelrückstände und keine Rückstände von anorganischen Salzen und Schwermetallen, keine vermehrungsfähigen Keime [1]. Der Extrakt wird auf ein konstantes Drogen/Extrakt-Verhältnis 50/1 mit Olivenöl (ökol) standardisiert.

Inhaltsstoffe:
Der Extrakt enthält 3 – 6 % ätherisches Öl mit Diallyldisulfid, Diallyltrisulfid, Allylmethyldisulfid, Vinyldithiine, Ajoen, Allicin und andere schwefelhaltige Verbindungen.

Verwendung:
Knoblauch besitzt eine antibakterielle, antimykotische und lipidsenkende Wirkung. In der traditionellen Pflanzenmedizin wird Knoblauch daher in pflanzlichen Arzneimittel zur Vorbeugung altersbedingter Gefäßerweiterung eingesetzt. Auch in der Volksmedizin findet Knoblauch eine breite Anwendung z. B. bei Arteriosklerose, Bluthochdruck, Schnupfen, Husten, Bronchitis und Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts [2].*

Aufgrund seines typischen Aromas eignet sich der Extrakt zur Aromatisierung oder Würzung von Lebensmitteln aller Art.*

Der Knoblauchextrakt enthält sekundäre Pflanzenstoffe wie Sulfide und Allicin. Vielen sekundären Pflanzenstoffen werden gesundheitsfördernde Eigenschaften zugeschrieben. Der Extrakt eignet sich daher auch zur Verwendung in Nahrungsergänzungsmitteln.*

Literature:
[1] P. Manninen, E. Häivälä, S. Sarimo, H. Kallio : Distribution of microbes in supercritical CO2 extraction of sea buckthorn (Hippophae rhamnoides) oils : Zeitschrift für Lebensmitteluntersuchung und -Forschung / Springerverlag (1997) 204: 202-205
[2] Wolfgang Blascheck u.a. (Hrsg.) : HagerROM 2017, Hagers Enzyklopädie der Arzneistoffe und Drogen : Suttgart: Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart, 2017

* Die Aussagen basieren auf Literaturangaben und haben informellen Charakter. Sie sind möglicherweise aus Invitro- oder Tierversuchen abgeleitet und daher nicht am Menschen belegt. Die Aussagen wurden nicht von den zuständigen Behörden bewertet und sie beziehen sich nicht auf Fertigprodukte. Der Vermarkter eines Fertigproduktes, das einen FLAVEX Extrakt als Bestandteil enthält, ist verantwortlich dafür, dass die Produktaussagen rechtmäßig sind und die geltenden Gesetze und Vorschriften des Landes erfüllen, in dem das Produkt verkauft wird.