• Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
  • Deutsch
    • Englisch
    • Französisch

Kümmel CO2-se Extrakt
Produkt-Nr. 057.001


Rohstoff:
Carum carvi – Samen, getrocknet

Herstellung:
Hergestellt durch Hochdruckextraktion mit natürlicher Quellkohlensäure, daher keine Lösungsmittelrückstände und keine Rückstände von anorganischen Salzen und Schwermetallen, keine vermehrungsfähigen Keime [1].

Inhaltsstoffe:
Der Extrakt enthält 75 – 95 % Ätherisches Öl, bestehend aus 45 – 75 % (S)-(+)-Carvon , 25 – 50 % Limonen.

Verwendung:
Kümmel wird in traditionellen pflanzlichen Arzneimitteln zur symptomatischen Behandlung von Verdauungsstörungen wie Blähungen und Flatulenz eingesetzt. Zudem findet das Gewürz in der Volksmedizin Anwendung als milchtreibendes Mittel bei stillenden Frauen [2,3].*

Als Gewürzextrakt in herzhaften Speisen, wie z.B. Kartoffel- und Gemüsegerichten, Sauerkraut, Brot, Gebäck, Käse, Wurst, Quark und Spirituosen. Bei blähungstreibenden Speisen (z. B. Kohl, frisches Brot) verbessert der Extrakt die Verträglichkeit.*

Der Kümmelextrakt eignet sich auch zur Anwendung in Nahrungsergänzungsmitteln.*

Das CO2-extrahierte ätherische Öl des Kümmels hat einen frischen, würzigen, warmen und charakteristischen Duft und kann daher als Duftstoff in Parfüms, Seifen und anderen kosmetischen Produkten verwendet werden. Zudem zeigt das ätherische Öl eine gute Hemmwirkung gegen Dermatophyten, die Infektionen wie Fußpilz verursachen und wirkt antibakteriell [4].*

Literature:
[1] P. Manninen, E. Häivälä, S. Sarimo, H. Kallio : Distribution of microbes in supercritical CO2 extraction of sea buckthorn (Hippophae rhamnoides) oils : Zeitschrift für Lebensmitteluntersuchung und -Forschung / Springerverlag (1997) 204: 202-205
[2] Wolfgang Blascheck u.a. (Hrsg.) : HagerROM 2017, Hagers Enzyklopädie der Arzneistoffe und Drogen : Suttgart: Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart, 2017
[3] F.C. Czygan, D. Frohne, Chr. Höltzel, A. Nagell, P. Pachaöy, H.J. Pfänder, M. Wichtl, g. Willhuhn, W. Buff : Teedrogen und Phytopharmaka, 3. Auflage. : Stuttgart: Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft GmbH 1997
[4] Janssen AM, Scheffer JJC, Parhan-Van Atten AW and Baerheim Svendsen A. : Screening of some essential oils for their activities on dermatophytes. : Pharm. Weekblad Sci. Ed. 1988,10,277-280

* Die Aussagen basieren auf Literaturangaben und haben informellen Charakter. Sie sind möglicherweise aus Invitro- oder Tierversuchen abgeleitet und daher nicht am Menschen belegt. Die Aussagen wurden nicht von den zuständigen Behörden bewertet und sie beziehen sich nicht auf Fertigprodukte. Der Vermarkter eines Fertigproduktes, das einen FLAVEX Extrakt als Bestandteil enthält, ist verantwortlich dafür, dass die Produktaussagen rechtmäßig sind und die geltenden Gesetze und Vorschriften des Landes erfüllen, in dem das Produkt verkauft wird.