Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Süßholzwurzel CO2-to Extrakt mit MCT-Öl, Varietät Uralensis
Produkt-Nr. 175.004


Rohstoff:
Glycyrrhiza uralensis – Wurzel, getrocknet

Herstellung:
Hergestellt durch Hochdruckextraktion mit natürlicher Quellkohlensäure unter Zusatz einer geringen Ethanolmenge als Schleppmittel. Keine Rückstände von anorganischen Salzen und Schwermetallen, keine vermehrungsfähigen Keime [1]. Der Extrakt wird mit MCT-Öl auf einen Gehalt von mind. 8,5 % Summe Isoflavane standardisiert.

Inhaltsstoffe:
Der Extrakt enthält mind. 8,5 % Isoflavane wie Licoricidin und Licorisoflavan A, aber keine Glycyrrhizinsäure, 2 – 4 % Ethanol.

Verwendung:

Als Aromaextrakt in Süßwaren, Getränken und anderen Lebensmitteln.*

Die im Süßholzwurzel CO2-Extrakt enthaltenden Substanzen Licoricidin und Licorisoflavan A wirken entzündungshemmend und antibakteriell und hemmen das Wachstum oraler Mundpathogene. Daher ist der Extrakt zum Einsatz in Zahnpasta, Mundspülungen und anderen Zahnpflegemittel geeignet [2].*

Literature:
[1] P. Manninen, E. Häivälä, S. Sarimo, H. Kallio : Distribution of microbes in supercritical CO2 extraction of sea buckthorn (Hippophae rhamnoides) oils : Zeitschrift für Lebensmitteluntersuchung und -Forschung / Springerverlag (1997) 204: 202-205
[2] Stefan Gafner et al. : Isoflavonoids and Coumarins from Glycyrrhiza uralensis: Antibacterial Activity against Oral Pathogens and Conversion of Isoflavans into Isoflavan-Quinones during Purification : J. Nat. Prod., 2011, 74 (12), pp 2514–2519

* Die Aussagen basieren auf Literaturangaben und haben informellen Charakter. Sie sind möglicherweise aus Invitro- oder Tierversuchen abgeleitet und daher nicht am Menschen belegt. Die Aussagen wurden nicht von den zuständigen Behörden bewertet und sie beziehen sich nicht auf Fertigprodukte. Der Vermarkter eines Fertigproduktes, das einen FLAVEX Extrakt als Bestandteil enthält, ist verantwortlich dafür, dass die Produktaussagen rechtmäßig sind und die geltenden Gesetze und Vorschriften des Landes erfüllen, in dem das Produkt verkauft wird.