Print | Sitemap | Impressum | Datenschutz | Anfahrt | Intern |
Produktsuche
Volltextsuche



MSDS Finder



Downloads
Zertifikate
Links
Flavex Naturextrakte GmbH
Nordstraße 7
D-66780 Rehlingen
Tel.: +49 (0) 68 35 / 91 95 - 0
Fax: +49 (0) 68 35 / 91 95 - 95
E-Mail: info@flavex.com


Tagetesblüten CO2-to Extrakt
Produkt-Nr.: 232.001
 
Rohstoff:

Tagetes erecta / Tagetes patula - Blüten, getrocknet


Herstellung:

Hergestellt durch Hochdruckextraktion mit natürlicher Quellkohlensäure, daher keine Lösungsmittelrückstände und keine Rückstände von anorganischen Salzen und Schwermetallen, keine vermehrungsfähigen Keime [1].


Inhaltsstoffe:

Hoher Gehalt an Carotinoiden, hauptsächlich Lutein + Zeaxanthin (im Verhältnis 90+10) > 6 % analysiert mit HPLC sowie ein hoher Gehalt an Tocopherolen. Gehalt von alpha-Terthienyl (Terthiophen) < 0,02 %.


Verwendung:

Traditionelle Anwendung:

Tagetes erecta Blüten werden traditionell als adstringierendes, verdauungsförderndes und magenstärkendes Mittel und zur Behandlung von Leberbeschwerden, Augenkrankheiten, Fieber, Krätze und in der ayurvedischen Medizin bei epileptischen Anfällen verwendet.

Für Nahrungsergänzungsmittel:

Eine signifikante Anzahl von Studien liefert ausreichende Belege dafür, dass der Verzehr von Lebensmitteln mit hoher Lutein-Konzentration das Risiko der Entwicklung einer altersbedingten Makuladegeneration (AMD) [2] reduziert. Luteinhaltige Nahrungsergänzungsmittel, z. B. lipophile Tagetesblüten-Extrakte, können die Sehschärfe verbessern [3] und das Progressionsrisiko einer AMD im Spätstadium verringern [4].

Der Tagetesblüten CO2-Extrakt enthält eine hohe Konzentration an Lutein und Carotinoiden. In vitro, in vivo und Tierstudien belegen, dass lipophile Tagetesblüten-Extrakte entzündungshemmende [5], antimutagene [6] antioxidative [7] und hepatoprotektive [8] Eigenschaften haben.

Toxikologie:

Nach der Kosmetikverordnung EC 1223/2009 darf Tagetes Extrakt in Kosmetika nur eingeschränkt verwendet werden, da das enthaltene alpha-Terthienyl (Terthiophen) phototoxisch ist.

Abhängig von der Anwendung sind die jeweils geltenden rechtlichen Bestimmungen zu berücksichtigen.
(Die Aussagen basieren auf Literaturangaben und haben informellen Charakter. Sie sind möglicherweise aus Invitro- oder Tierversuchen abgeleitet und daher nicht am Menschen belegt. Die Aussagen wurden nicht von den zuständigen Behörden bewertet und sie beziehen sich nicht auf Fertigprodukte. Der Vermarkter eines Fertigproduktes, das einen FLAVEX Extrakt als Bestandteil enthält, ist verantwortlich dafür, dass die Produktaussagen rechtmäßig sind und die geltenden Gesetze und Vorschriften des Landes erfüllen, in dem das Produkt verkauft wird.)


Literatur:
[1] P. Manninen, E. Häivälä, S. Sarimo, H. Kallio : Distribution of microbes in supercritical CO2 extraction of sea buchthorn (Hippophae rhamnoides) oils : Zeitschrift für Lebensmitteluntersuchung und -Forschung / Springerverlag (1997) 204: 202-205
[2] Ma, L, Dou, H. L, Wu, YQ, Huang, YM, Huang, YB, Xu, XR, Zou, ZY, and Lin, XM : Lutein and zeaxanthin intake and the risk of age-related macular degeneration: a systematic review and meta-analysis : Br.J.Nutr, 107(3):350-359, 2012.
[3] Murray, IJ, Makridaki, M, van der Veen, RL, Carden, D, Parry, NR, and Berendschot, TT : Lutein supplementation over a one-year period in early AMD might have a mild beneficial effect on visual acuity: the CLEAR study : Invest Ophthalmol.Vis.Sci, 54(3):1781--1788, 2013
[4] Research Group, Chew EY, Clemons TE, et al : Age-Related Eye Disease Study 2 (AREDS2) Secondary analyses of the effects of lutein/zeaxanthin on age-related macular degeneration progression: AREDS2 report No. 3 : JAMA Ophthalmol 132(2):142-9, 2014.
[5] Shinde NV, Kanase KG, Shilimkar VC, et al : Antinocicentive and anti-inflammatory effects of solvent extracts of Tagetes erectus Linn (Asteraceae) : Trop J Pharm Res 8:325-9, 2009
[6] Majia EGD, Pina GL, Gomex MR, : Antimutagenicity of xanthophylls present in Aztec marigold (Tagetes erecta) against 1-nitropyrene. : Mutation research/Genetic Toxicology and environmental Mutagenesis 389:219-26, 1997
[7] Wang M, Tsao R, Zhang S, et al, : Antioxidant activity, mutagenicity/antimutagenicity and clastogenicity/anticlastogenicity of lutein from marigold flowers : Food Chem Tox 4:1522-9, 2006
[8] Giri RK, Bose A, Mishra SK : Hepatoprotective Activity of Tagetes erecta against carbon tetrachloride-induced hepatic damage in rats : Acta Poloniae Pharmaceutica n Drug Research 68(6):999-1003, 2011


Download: Allgemeine Spezifikation
Download: MSDS





nach oben




Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung