Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Erste CrefoZert-Auszeichnung für die FLAVEX Naturextrakte GmbH

crefoZert Übergabe

Im Mai 2020 wurde der FLAVEX Naturextrakte GmbH durch die Ratingagentur Creditreform Saarbrücken das begehrte Bonitätszertifikat CrefoZert erteilt. Es bestätigt die solide finanzielle Basis und die auf Stabilität und Sicherheit  ausgerichtete Firmenpolitik.

Überreicht wurde die Auszeichnung durch Daniel Hagelstein (rechts), Kundenberater bei Creditreform Saarbrücken, an (von links) Herrn Dr. Karl-Werner Quirin, Herrn Dr. Dieter Gerard und Herrn Patrick Gerard, Geschäftsführer der FLAVEX Naturextrakte GmbH.Das CrefoZert unterliegt strengen Vorgaben und Bedingungen. Ein zertifiziertes Unternehmen muss bestimmten Kriterien dauerhaft entsprechen. Dazu gehört der Creditreform Bonitätsindex, der einen Wert zwischen 100 und 249 für ein erstes positives Prüfungsergebnis aufweisen muss. Neben dem Bonitätsindex werden auch aktuelle und vollständige Jahresabschlüsse gesondert geprüft. Hierbei bekommt die Vollständigkeit von Jahresabschlüssen mit Aktiva, Passiva, Ergebnisrechnung sowie Anhängen eine besondere Bedeutung. Das Creditreform Rating muss eine Bilanzbonität zwischen CR1 und CR7 haben. 

FLAVEX hat in den letzten 4 Jahren jeweils das bestmögliche Rating CR1 erreicht und verfügt damit über eine sehr gute Bonität.Die strengen Kriterien des CrefoZerts erfüllen nur ca. 1,7 % der deutschen Unternehmen.Das Zertifikat ist ein Jahr gültig, sofern die Vergabekriterien eingehalten werden.

Der aktuelle Status ist abrufbar unter www.creditreform.de/crefozert.

Alle unsere Zertifikate finden Sie hier